Sexophil 2014 mit dem Titel: "erogene Zone"
Ausstellung zu Sexophil bis 14. September

Im Kunsthaus Meiningen wird am 08. und 09. August 2014 wieder das Erotikwochenende „Sexophil“ in den Räumen des Hauses über und unter die Bühnen gehen. Jeweils ab 20.00 Uhr geht es unter dem Motto „erogone Zone“ um Sex mit oder ohne Sekt und Selter. Insgesamt stellen sechs Künstlerinnen und Künstler ihre Gedanken zum Thema in die Räume.

Am Freitag, den 08. August, wird zum Beispiel ab 20 Uhr der Schriftsteller Jens-Fietje Dwars erotische Geschichten lesen. Eingeladen haben die Organistoren außerdem einen Stripper und eine Stripperin. Am Samstag gibt sich u.a . eine Jazzband in Unterwäsche die Blöße.

 

Öffnungszeiten der Galerie

Fr. 15 - 18 Uhr

Sa. -  So. 13 - 18 Uhr