"Anne Sommer-Meyer - gefunden und erdacht"

bis 30. August 2015 im Kunsthaus Meiningen

 

Anne Sommer-MeyerIm Kunsthaus Meiningen wurde am  11. Juli 2015 die Ausstellung mit dem Titel „Anne Sommer-Meyer - gefunden und erdacht“ eröffnet. Gezeigt werden Objekte, Konzepte und Malerei der Weinsheimer Künstlerin Anne Sommer-Meyer. „Ein Teil meiner Arbeit richtet sich auf die kleinen Dinge oder großen Themen des Alltags – auf oft fast vergessene, unspektakuläre Nebensächlichkeiten. Die Themen dieses Arbeitsbereichs sind meist aus Haus, Hof, Garten und Küche. Aber auch die naive Visualisierung von Zitaten, Phrasen und Redewendungen aus dem Alltag, Nachrichten, Religion oder Volksglauben. Dies können konzeptionelle Arbeiten sein, die aus Sammlungen von Fundstücken bestehen, die in neuen oder ungewöhnlichen inhaltlichen Zusammenhängen seriell geordnet werden, oder ungewöhnliche Schaugerichte, Zeichnungen, Plastiken, Installationen oder Malerei sein“, so Anne Sommer-Meyer zu ihrer Ausstellung in Meiningen. Mehr Infos zur Künstlerin unter www.anne-sommer-meyer.de Die Exposition „Anne Sommer - Meyer - gefunden und erdacht“ ist bis zum 30. August 2015 im Kunsthaus Meiningen zu sehen. 


 

Ausstellung "NADA" von Jens Kleffel bis

06. September 2015 in der Jugendgalerie


Im Kunsthaus Meiningen wurde am Samstag, den 18. Juli 2015,  die Ausstellung mit dem Titel „NADA“ von Jens Kleffel eröffnet.

Jens Keffel stammt aus dem Meininger Ortsteil Dreißigacker und zeigt Fotos, Collagen, Objekte und bewegte Bilder im Fernseher.

Der 41-jährige Künstler stellte bereits im Jahr 2012 einen Teil seiner Werke im Kunsthaus Meiningen aus.

Die Ausstellung ist bis zum 06. September 2015 zu besichtigen.  

 

 

 

Öffnungszeiten der Galerie

Fr. 15 - 18 Uhr

Sa. -  So. 15 - 18 Uhr